Hierbei werden bestimmte Akupunktur-Punkte in einer individuellen Reihenfolge beklopft, die wir mit Hilfe des Muskeltests herausfinden.

Vergangene negative Erfahrungen (z.B. Unfälle, Trennungen) sowie zukünftige Ereignisse, die Sie fürchten (Prüfungen, Vorstellungsgespräche etc.), bestimmen und beschränken Ihr Verhalten in der Gegenwart.

Mit Hilfe der Klopf-Akupressur können diese Stressoren sowie generelle Ängste, wie z.B. Höhenangst, Angst vor Tieren wie Spinnen und Mäusen aber auch Flugangst, abgebaut werden. Sie sind in der Lage, sich den Situationen angstfrei zu stellen.

Ein weiterer wesentlicher Aspekt dieser Methode ist die Aufhebung von Selbst-Sabotageprogrammen mit denen unbewusst die eigene Entwicklung oder Gesundung boykottiert wird. Hier wirken oft unbewusste Glaubenssätze, wie z. B. „ich will nicht gesund werden“ oder „ich darf nicht erfolgreich sein“ etc., die durch die Klopfakupressur wirksam aufgelöst und durch neue, positive Glaubenssätze ersetzt werden können.



60 min. 60,-- €

Zurück